• 1
  • 2
  • 3

Unwetterwarnung - Sturm und Orkanböen

Bildquelle (www.dwd.de)Wichtige Informationen zur amtlichen Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes und damit verbundenen Einsätzen im Landkreisgebiet. Weitere Infos erhaltet Ihr unter https://www.dwd.de/DE/wetter/warnungen_landkreise/warnWetter_node.html?ort=G%C3%B6rlitz
aus gegebenen Anlass noch mal einige Information für Flächenlagen:

  • Reduzieren Sie die Kommunikation auf der Leitstellengruppe (GR_FW) (2802) auf ein absolutes Minimum! Geben Sie keine Lagemeldungen, wenn nicht aus dringlichem Grund (Lebensgefahr) notwendig!
  • Für die Einsatzkommunikation nutzen Sie ihre zugewiesenen regionalen Einsatzgruppen!
  • Einsatzstellen, welche nicht durch die IRLS bekannt gegeben wurden, werden durch die zuständige Feuerwehr selbstständig abgearbeitet und dokumentiert! Eine Einsatznummer wird im Nachgang (nicht während der Lage) bei der IRLS abgefordert. Das kann ein paar Tage nach der Lage erfolgen!
  • Die Leitstellengruppe wird nur für folgende Rufe genutzt:
    • Dringende Nachforderung --> Lebensgefahr --> Status 0
    • Nachforderung Feuerwehren / Spezialkräfte --> Status 5
  • Beim ersten Einsatz mit Status 3 zur Einsatzstelle fahren und dann den Status 4 absetzen. Diesen während der gesamten Lage (bei allen Einsätzen) nicht mehr ändern! Die Dokumentation der Statusmeldung zu den Folgeeinsätzen ist während der kompletten Lage durch die jeweilige Feuerwehr selbst zu dokumentieren!
  • Die Kennzeichnung, dass es sich um eine Flächenlage handelt, erkennen Sie wie folgt:
    • IRLS alarmiert „Gerätehaus besetzen
    • Auf dem Einsatzfax ist eine Bezeichnung hinter dem Wort „Label“ hinterlegt
  • Die IRLS beendet die Bereitschaft!!!
  • Bei Arbeiten in der Nähe von Bäumen unbedingt äußerste Vorsicht walten lassen (Windwurf)! Hier unbedingt Beobachter einsetzen! Prüfen Sie, ob die Schadensstelle zwingend beräumt werden muss, oder ob eine Absperrung reicht.

Weitere Informationen erhalten die Städte/Gemeinde und alle Wehrleiter im Landkreis noch per E-Mail. Solltet Ihr diese Mail nicht erhalten haben, dann wendet Euch bitte an Eure Stadt- / Gemeindeverwaltung!

„Der Kreisbrandmeister und seine Stellvertreter stehen den Feuerwehren und Städten und Gemeinden zur Verfügung.“

IB Weißwasser HBM Gerd Preußing
IB Niesky BA Peter Eichler
IB Görlitz und Zittau BA Peter Seeliger
IB Löbau OBM Thomas Grothum

Seid vorsichtig und kommt gesund von den Einsätzen wieder!

Die Kollegen aus dem Amt für BS-KS-RW

Drucken E-Mail

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Görlitz - Tiefland :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 24/05/2018 - 11:45 Uhr

Hochwasser

aktuelle Pegelständeüber die Karte oben gibt es immer
die aktuellen Pegelstände im Freistaat

Besucher

Heute 19

Gestern 31

Woche 107

Monat 679

Insgesamt 147118

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Impressionen

  • rauchmelder retten leben
  • feuerwehr ist cool

hier findet Ihr uns