LKW-Brand bei Rietschen

Verfasst am . Veröffentlicht in 2012

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

berennender LKW bei RietschenAm vergangenen Donnerstag geriet auf der Verbindungsstraße zwischen Rietschen und Daubitz ein LKW in Brand. Grund war wahrscheinlich ein technischer Defekt welcher das Führerhaus in Brand setzte.

Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehren aus Daubitz, Teicha, Rietschen und Weißwasser konnte ein Totalschaden nicht verhindert werden. Ein Fahrzeug der Feuerwehr Weißwasser befand sich mehr oder weniger zufällig am Einsatzort, da das Fahrzeug aus der Werkstatt kam.

 

Drucken