Wir sind für Euch da!

Wir sind fuer Euch da! Bleibt Ihr für uns zu Hause!

FF Oderwitz: Atemschutzausbildung spezial

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Atemschutzausbildung spezial für die Feuerwehr OderwitzAm 24.10.2015 absolvierten 17 Kameraden der Feuerwehr Oderwitz eine Ganztagesausbildung zum Thema Atemschutz Innenangriff.

In der Taktikanlage des feuerwehrtechnischen Trainingszentrum in Grünheide bei Berlin, wurde es den Kameraden schnell heiß. Nach einer theoretischen Grundlagenausbildung wurden der sichere Umgang mit Hohlstrahlrohren sowie dass sichere Betreten von Brandräumen trainiert. Danach wurde es heiß und alle Kameraden durchquerten die Taktikanlage unter echten Brandeinsatzbedingungen. Diese zielgerichtete Ausbildung soll die Kameraden optimal auf den Ernstfall vorbereiten und die Einsatztaktik verbessern.

 

Ein weiterer Besuch der Anlage ist bereits in Planung und stößt auf große Resonanz unter den Feuerwehrkameraden.

Hier noch einige Bilder

  • Atemschutz Oderwitz_6
  • Autor: Alexander Pollier
  • Zugriffe: 900
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • Beschreibung: Oderwitzer FF mit Atemschutzausbildung spezial
  • Atemschutz Oderwitz_5
  • Autor: Alexander Pollier
  • Zugriffe: 862
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • Beschreibung: Oderwitzer FF mit Atemschutzausbildung spezial
  • Atemschutz Oderwitz_4
  • Autor: Alexander Pollier
  • Zugriffe: 879
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • Beschreibung: Oderwitzer FF mit Atemschutzausbildung spezial
  • Atemschutz Oderwitz_3
  • Autor: Alexander Pollier
  • Zugriffe: 866
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • Beschreibung: Oderwitzer FF mit Atemschutzausbildung spezial

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.