Skip to main content

2018

Waldbrand zum Sonntag in Niesky

Waldbrand NieskyWaldbrand Niesky-Sonntag, den 12. August 2018 um 11.00 Uhr entgegen der Meldung auf dem Funkmeldeempfänger brannte der Wald, Ortsausgang Niesky in Richtung Uhmannsdorf. Die unklare Meldung hatte zur Folge das Kräfte erst in Richtung Stannewisch fuhren. Glücklicherweise wurde der Leitstelle die Einsatznetzgruppe mitgeteilt und so konnte die Verbindung mit dem Einsatzleiter vor Ort aufgenommen werden. Der genaue Anfahrtsweg wurden den nachfolgenden Wehren genau beschrieben. Eine neuaufgeforstete Schonung welche mit einem Drahtzaun gesichert war brannte. Eine Anfahrt in die Nähe der Brandstelle war nur für das Tanklöschfahrzeug von See möglich. Erster Einsatzbefehl, Übergreifen des Brandes auf das unmittelbar daneben liegende Waldstück und den sich anschließenden Hochwald unter allen Bedingungen verhindern!

Weiterlesen … Waldbrand zum Sonntag in Niesky

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 5058

Waldbrand in Diehsa

Waldbrand DiehsaWind aus Süden in Richtung Bandstelle, Temperaturen über 35 Grad, kein ausreichendes Löschwasser im Umkreis von vier Kilometern. Das waren die Ausgangssituation für den Waldbrand am Mittwoch gegen12:54 Uhr in Diehsa. Der Waldrand am Ortsverbindungsweg zwischen Diehsa und Trähna brannte auf über 100 Metern.

Weiterlesen … Waldbrand in Diehsa

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4851

Explosion mit starker Rauchentwicklung

2018.07.24 Brand RothenburgMit dieser Meldung wurden die Feuerwehren der Stadt Rothenburg um 16:31Uhr durch die Leitstelle Ostsachsen alarmiert. Bei eintreffen der ersten Wehr in der Firma Proeneregie ( Hersteller von Pellets ) brennte eine Produktionsanlage in voller Ausdehnung, brennende Trümmerteile waren im Umkreis der Anlage verteilt.

Weiterlesen … Explosion mit starker Rauchentwicklung

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4221

Bericht zum Einsatz im Tagebau

2018 04 25 Brand TB ReichwaldeAm vergangenen Mittwoch den 25.04.2018 kam es zu einem Großbrand im Tagebau Reichwalde. Unter hinzuziehen zahlreicher Freiwilliger Feuerwehren aus dem Landkreis Görlitz (25 Feuerwehren), dem Landkreis Bautzen (9 Feuerwehren) und dem Landkreis Spree Neiße unter der Leitung der Werkfeuerwehr LEAG wurde der Großbrand bekämpft.

Weiterlesen … Bericht zum Einsatz im Tagebau

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4625

Wohnhaus steht in Mulkwitz in Vollbrand

Wohnhausbrand in Mulkwitz (Bild: Feuerwehr Rohne)Am 20.01.2018 kam es um 1:59 Uhr zu einer Alarmierung der Feuerwehren der Gemeinde Schleife wegen dem Brand eines Wohnhauses in Mulkwitz. Trotz schnellen Ausrückens der alarmierten Feuerwehren, musste bereits beim Eintreffen der Kräfte ein durch das Dach schlagender Vollbrand festgestellt werden. Vor Ort wurde nach einer kurzen Lageeinschätzung der Alarm von B2 auf B3 erhöht. Damit wurden weitere Feuerwehren des Kirchspieles Schleife und auch die Feuerwehr Weißwasser mit der Drehleiter alarmiert.

Wohnhausbrand Mulkwitz, Brand Haus, Mulkwitz

Weiterlesen … Wohnhaus steht in Mulkwitz in Vollbrand

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 4580

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.