Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 4

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
schwerer VKU auf der BAB 4 Am Samstagvormittag wurden die Feuerwehren Nieder Seifersdorf und Kodersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die A4 gerufen. In Fahrtrichtung Görlitz, hinter dem Tunnel zwischen Nieder Seifersdorf und Kodersdorf bot sich ihnen ein Schlachtfeld. Ein PKW war an der AS Kodersdorf verkehrt aufgefahren und stieß genau auf der Autobahnbrücke frontal mit einem entgegenkommenden Sattel Auflieger zusammen.

Dieser legte sich quer zur Fahrbahn und geriet in Brand. Während die Menschen Rettung zügig voranging, gestalteten sich die Löscharbeiten etwas schwieriger. Der LKW war mit metallarmierten Gummi beladen. Deshalb kamen zusätzlich die Feuerwehren aus Horka und Niesky zum Einsatz. Außerdem wurde ein Stellvertreter des Kreisbrandmeisters alarmiert. Zur Unterstützung kamen Kräfte des THW mit einem Radlader zum Einsatz. Vor Ort waren 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr und 14 vom THW.

Der Einsatz wird derzeit aufgearbeitet und ausgewertet.

  • VKU BAB 4_62
  • Autor: OBI Ronald Prüß
  • Zugriffe: 653
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • VKU BAB 4_61
  • Autor: OBI Ronald Prüß
  • Zugriffe: 648
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • VKU BAB 4_60
  • Autor: OBI Ronald Prüß
  • Zugriffe: 637
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0
  • VKU BAB 4_59
  • Autor: OBI Ronald Prüß
  • Zugriffe: 608
  • Bewertung: Keine 
  • Kommentare: 0

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.